Zum Inhalt springen

Erfolgreich mit Social Media

ein Schlagworte, das heutzutage nicht mehr wegzudenken ist. Und wer hatte oder hat noch keinen Social Media Account?

Es dürfte nicht sonderlich viele geben, die mit dem Begriff und den verschiedenen Plattformen noch nicht in Berührung gekommen sind.

ABER was macht man dort, ausser Bilder posten, Freunde adden und deren Highlights zu Liken und kommentieren. Social Selling, mit Instagram Geld verdienen und erfolgreich mit Social Media ein Business gründen.

Social Selling als Strategie

Ein nicht mehr neuer Begriff im Marketing heißt Social Selling - weg vom klassischen Verkaufen. Eine Community, eine echte Fangemeinde, Follower, die sich für Dein Produkt interessieren, Personal Branding, echte Business Strategien.

TIPP: Social Media solltest du generell als ein Kanal ansehen. Viele nutzen es auch als eigenständige Plattform für ihr Business, dennoch solltest du langfristig darüber nachdenken unterschiedliche Plattformen zu verknüpfen.

Der Trick ist, alles was du kannst und weißt zu zeigen! Aber erst nach dem Kauf das "Wie ich das anwende!" präsentierst.
Uns fehlt oftmals "nur" die geeignete Struktur und der Überblick.

Erfolgreich mit Social Medias sein

Das wichtigste dabei, ist dass dein Profil ansprechend gestaltet sein sollte. Eine tolle Bio reicht aber nicht aus, um zu überzeugen, daher musst du in deinen Beiträgen wertvollen Content, gratis für deine Follower und potentiellen Käufer liefern.

Aktuelle Erfahrungsberichte zu Instagram

Mit Instagram Geld verdienen

Mit Instagram Geld verdienen ist sehr gut möglich. Mit den richtigen Strategien und dem richtigen Profilaufbau hat jeder die Chance erfolgreich mit Instagram ein Nebeneinkommen aufzubauen.

Wie viel das wird und ob daraus mehr werden kann hängt tatsächlich von jedem selbst ab und natürlich auch von dem zeitlichen Invest, der hineingesteckt wird.

Youngstar im "Instagram Geld verdienen" Markt

Die erfolgreichen Macher dahinter sind echte Youngster, keine 25 oder gerade 18 Jahre alt und können mit dem Engagement nicht selten mit den großen der Branchen mithalten.

Ihre Follower schaffen es häufig mit dem erlernten Wissen ein eigenes Business zu gründen und # mit instagram geld verdienen möglich werden zu lassen.

Strategien, die auf Instagram zum Einstieg geeignet sind

In 2020 hat sich Instagram, als die am schnellsten emporsteigende Plattform gemausert und verzeichnet täglich enorme Neuanmeldungen.

Zudem haben auch vermehrt Firmen erkannt, dass man auf den Social Media vertreten sein muss - am Markt präsent sein, neue Vertriebswege zu ergründen und die Zielgruppen über neue Kanäle zu erreichen.

3 überragend einfache Instagram Kurse (...die sicher zum Ziel führen)

#1 Leon Weidner - GRAMSTAR

#2 Profi Instagram Worbook - Mentorship Workbook

#3 Leon Weidner - Gramstar PLUS - Gramstar PLUS

Instagram Kurse sind nur für ahnungslose Menschen gemacht - falsch gedacht.

Mit Instagram Geld verdienen ist schon längst kein Mythos mehr und auch kein Privileg, das nur Influencern mit großen Accounts gegönnt ist.

Sein Business skalieren ist auf Instagram schon lange kein Fremdwort mehr.

Sogar junge Menschen, die erst ins erwerbsfähige Alter gekommen sind posten ihre ersten Einnahmen in ihren Highlights und täglichen Stories.

Warum ich Social Media als Traffic Quelle nutze

In 2020 hat sich das Internet stark verändert. Durch die weltweite Krise wurden etliche Nutzer gezwungen ihre Verluste und ausfallende Löhne wieder gut zu machen.

Und das Internet Business erfuhr einen noch nicht da gewesenen Boom. Coaches, Social Media Agenturen, Marketing Agenturen, Online Marketer, alle sahen in der Krise ihre große Chance, was es letztlich für viele dieser Sparte eben auch war.

Meine Empfehlungen für Dich, ein Nebeneinkommen online generieren zu können

Sichere dir mein gratis Ebook, worin ich dir eine praxisnahe Schritt-für-Schritt Anleitung gebe, mit der ich begonnen hatte mir im Internet ein lukratives Nebeneinkommen online aufzubauen.

Zahlen und Fakten zu Social Media

Die Zahl der Neugründungen von Social Media Agenturen lag bei über 300% der Vorjahreswerte.

Und gleichzeitig waren Suchwörter wie Social Media Distracting (Ablenkung durch Social Media) oder Social Distancing (Soziale Distanzierung in der Realität, hingegen verstärkte Präsenz in den Social Medias), im Jahr zuvor diejenigen Begriffe mit einem Anstieg von knapp 200%.

Woher der rasche Wandel?

Social Medias bieten eine enorme Möglichkeit Traffic für Produkte und Webseiten zu generieren. Es ist möglich Direct Messages auf Instagram mit Links zu Produkten, Terminkalendern und Verkaufsplattformen zu setzen.

Erfolgreich mit Social Media ein Business aufbauen

Generell kann wirklich jeder auf Instagram ein Business aufziehen, ohne eine eigene Website oder andere Kanäle zu besitzen.

Und es ist sehr leicht möglich sich ebenso weitere Profile, ohne sich dabei zeigen zu müssen zu eröffnen. Etablierte Ersteller von Instagramkursen besitzen sogar bis zu 20 Profile - erfolgreich mit bis zu 20.000 Followern.

Was du nicht darfst

Sofern du deine Follower nicht mit Links zu Werbung und direkten Nachrichten überflutest, wird dich Instagram auch "in Ruhe" lassen. Ebenso sind Chatbots, sogenannte Engagementgruppen (Gruppierungen, welche Interesse für dein Profil künstlich vortäuschen) und blindes Liken und Folgen anderer Accounts im Übermaß ein NoGo.

Das passiert regelmäßig und kann ärgerlich sein

Dafür kassiert man auch komplette Accountsperren - eigene Erfahrungen, da ich bereits viele ausgetestet habe.

Für alle diejenigen, die dies nicht berücksichtigen gilt es zwischenzeitlich immer mal wieder eine 14-tägige Sperre hinnehmen zu müssen, bis hin zur Einschränkung der Sichtbarkeit. Sprich die Erreichbarkeit deiner Beiträge an neue Nutzer ist dann nur noch via bezahlter Werbung möglich.

Sichtbarkeit für deine Werbung

Die einzig sichere Methode ist es einen Link in der Bio des Profils zu platzieren. Und wer dieses Thema kennt weiß wie kontrovers es diskutiert wird - Link einsetzen Ja oder Nein oder erst ab Summe "X" Followern. Letztlich muss jeder selbst entscheiden und das ist das schöne an Instagram, wie er sein Profil gestaltet und welchen Zweck es erfüllt.

TIPP: Ein weiterer Artikel von mir zum Thema Traffic - wie ich erfolgreich 500 Besucher mit Pinterest generierte.


Fazit

Du siehst Social Media sind nicht nur ein einfacher Zeitvertreib, viel mehr lässt sich damit echtes Geld verdienen und ein echtes Business kann erfolgreich mit Social Media aufgezogen werden.

Die Tools welche ich empfehle sind Canva, Bitly und Later - du findest Sie und weitere nützliche Tools auf meiner Seite Toolbox.

Willst du mehr über den Einsatzbereich der Social Media Kanäle erfahren, dann lies hier über den Weg Geld verdienen weiter. Du wirst auf meiner Seite weitere gute Beiträge finden, wie du online erfolgreich werden kannst und jeder Lesebegeisterte wird mit den Informationen schon sehr weit kommen können.

Meine Erfahrungen zu Affiliate Marketing

Tägliche Motivation auf Social Medias

90 / 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sign up to our newsletter!

>
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner